Unbenanntes Dokument

Der Hirschfänger

Zur Zeit baue ich zwei Hirschfänger mit 30cm, bzw. 23cm Klinge.

Diese Klingen haben eine mittige Spitze welche ganz leicht verrundet wird um Knochentreffer zu vermeiden und eine scharfe Schor, ca. 2/3 lang, sodass der Hirschfänger auch als Standhauer dienen kann.

Als Stahl kommt der 1.2604 und 1.2842 zum Einsatz.

Dazu ein Parierelement aus Schmiedeeisen mit muschelförmigem Stichblatt auf der Terzseite.

Der Griff aus Sambar wird mit dem starken Erl verschraubt und verklebt.

 

Zum Seitenanfang